(v.l.n.r.) Florian Meyer, Simon Roberts, Tobias Scheplmann, Fotograph: A.Nilsson

CTV-Herren punkten zum Auftakt beim HTV Hannover

Die Celler Tennisvereinigung kann nach dem erfolgreichen Saisonstart der Damen nun auch den ersten Punktgewinn in der Herren-Landesliga verzeichnen. Das Team um die Stammspieler und Club-Trainer Tobias Schepelmann und Florian Meyer verpasste den Punktspielsieg denkbar knapp und erreichte ein Unentschieden beim HTV Hannover. Während Schepelmann im Einzel mit 3:6 / 4:6 unterlag, profitierte Meyer von der Verletzung seines Gegners und gewann quasi kampflos. Ersatzspieler Patrick Gebers unterlag nach hartem Kampf mit 6:4 / 0:6 / 6:7. Garant für den Punktgewinn war der an Position 1 spielende Celler Neuzugang Simon Roberts. Der gebürtige Engländer, der zurzeit als Führender der Weltranglistenerste im TouchTennis große Erfolge feiert, ließ seinem Gegner im Einzel keine Chance (6:1/6:0). Im Doppel holte er an der Seite von F.Meyer schließlich den dritten Punkt für die CTV während die Paarung Schepelmann/Gebers ihre Partie knapp in drei Sätzen verloren geben musste.

Die nächsten Punkte sollen nun im Celler Derby am kommenden Samstag (20.5.) ab 12 Uhr beim SC Wietzenbruch eingefahren werden. Zeitgleich kämpfen die CTV-Damen auf heimischer Anlage gegen den VfL Westercelle. Foto(v.l.n.r.) Florian Meyer, Simon Roberts, Tobias Scheplmann

Vereinspielplan 2017

(einfach anklicken oder downloaden über Initiates file downloadvereinspielplan2017.pdf)

CTV-Online Shop

Achtung!! CTV-Kollektion derzeit ausverkauft!!

Es wird an einer neuen Kollektion gearbeitet..!!

momentan leider keine Bestellungen möglich!!

News

Keine Artikel in dieser Ansicht.